Die erste Etappe

Gestern war ein sehr emotionaler Tag! Ich war total überwältigt wie viele Menschen im Segensgottesdienst zu meiner Wallfahrt waren – Menschen die mir liebe Worte und Gedanken mitgegeben haben! Es war mir wichtig meiner Familie und meinen Freunden zu zeigen wie sehr ich sie lieb habe – jede Umarmung hat Kraft gegeben und Mut gemacht. Wir waren 17 Pilger die gemeinsam zu Fuß von Laach nach Taferl gegangen sind. Auch in Maria Taferl sind noch so viele liebe Menschen dazugekommen um Lebewohl zu sagen. Doch am emotionalsten war natürlich der Abschied von meinen drei großartigen Männer, die mich ziehen lassen um mir meinen Lebenstraum zu erfüllen – DANKE euch allen!